Die Bach-Blütentherapie von Dr. Edward Bach entwickelt, hat sich längst als eine verlässliche Naturheilmethode ohne Nebenwirkungen bewährt und ist nicht nur für
den Menschen anwendbar sondern auch an Tiere.
Bei Tieren lassen sich viele Erkrankungen, Beschwerden und Verhaltensstörungen
wie Ängste, Apathie, oder Futterneid therapieren. Tiere reagieren auf die Behand-
lung oft schneller als Menschen.

Bei ungeklärten Symptomen sollte aber auf einen Tierarzt Besuch nicht verzichtet werden.

NEU NEU NEU! – Anwendungsfertige Bio Bachblüten Kombinationen für
Hunde, Katzen und Pferde.
Alle Produkte sind ohne Alkohol, ohne Glycerin und ohne Konservierungsstoffe - 100% Natur aus unseren Alpen. Ein reines Schweizer Produkt!

Wir können auch  für Sie eine persönliche Bachblütenmischungen zusammenstellen, abgestimmt auf Ihre Beschwerden und/oder Charakter.

Eine unverbindliche Beratung können sie über unser Kontaktformular mit dem Vermerk Bachblüten anfordern.